Curriculum Augmentation

Die Augmentation des Kieferkamms ist auch für den Könner immer wieder eine sehr komplexe chirurgische Aufgabe und eine Herausforderung für das ganze Team.

Die Augmentation macht den Unterschied. Wer in der Lage ist, dem Implantat ein gutes Bett zu bereiten, gehört fraglos zu den „Könnern“ und kann auch für überweisende Kollegen tätig sein. Die Akademie vereinigt in diesem strukturierten Lernprogramm drei erfahrene Lehrer, die durch genuine klinische und wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet sind. Jeder ist ein Original für sich. Durch dieses Programm erschließen Sie sich neue klinische Domänen. Sie können in Ihrer Praxis neue Indikationen erschließen und dadurch ein gutes Stück unabhängiger werden. Fortbildung vom Feinsten – auch wenn Sie schon ein erfahrener Operateur sind, hier wartet Ihre Chance.

Aufbau
Das Curriculum umfasst 3 Kurse mit unterschiedlichen Fragestellungen zum Thema „Augmentation“. Optional können Sie die Veranstaltung „Die supervidierte Operation“ in Anspruch nehmen und einen Augmentationseingriff mit Unterstützung eines erfahrenen Trainers durchführen.

Zertifikat
Zum Abschluss des Curriculums erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre Lernleistung dokumentiert.

Teilnahmebedingungen

•Die Kursgebühr beträgt  2.050,- € und ist vor Kursbeginn
  zu begleichen.
•Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der
  Akademie für Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe.

> zu den Modulen Augmentation
> zum Modul aug 1
Flyer
Augmentation