Curriculum Endodontie

Der endodontische Eingriff gehört für die meisten Zahnärzte zu den eher unangenehmen Maßnahmen. Dies liegt zumeist daran, dass er in der Praxis nicht gut organisiert ist. Organisieren kann man ihn aber erst, wenn man ein tieferes Verständnis für ihn gewonnen hat. Das Curriculum „Endodontie“ versetzt Sie in die Lage, sich und Ihre Praxis in Bezug auf die Endodontie professionell aufzustellen. Sie werden dieses klinische Gebiet zu Ihrem Lieblingsfach machen.

Aufbau
Das endodontische Training umfasst 6 Module an 6 Wochenenden. Sie erleben fachliche Instruktion und Gruppenarbeit zur Organisation des Eingriffs in Ihrer Praxis. Diese Arbeit wird durch einen Moderator geleitet und mit Mitteln des modernen Qualitätsmanagements unterstützt. Sie planen den „Klinischen
Pfad“ Ihrer Praxis und setzen ihn zusammen mit Ihrem Team um. Net-Meetings begleiten Sie zwischen den Präsenzveranstaltungen.

Teilnahmebedingungen
• Das Trainingsprogramm umfasst 5 Intensivkurse und ein öffentliches
   Fachgespräch.
• Bei einer einmaligen Zahlung beträgt die Gebühr 3.550,– €.
• Bei Ratenzahlung ist zu Beginn des Trainingsprogramms eine Grundgebühr von
  1.057,– € zu entrichten. Die verbleibende Teilnahmegebühr ist in 8 Monatsraten
  zu je 325,– € per Einzugsermächtigung zu begleichen.
• Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Akademie für
  Zahnärztliche Fortbildung Karlsruhe.

> zu den Modulen Endodontie
> zum Modul endo 1
Endodontie